Please have a seat…

…willkommen bei unserem weltweiten Licht-Kunst-Projekt P.H.A.S.

An vielen unterschiedlichen Locations faszinieren unsere LCO Lichtbänke und Lichtobjekte die Menschen und laden ein miteinander zu sprechen.

Licht steht für Leben und Kommunikation. Eine Sitzbank vereint Menschen während ein Stuhl sie separiert. Kommunikatives Design für Menschen bringt Licht an dunkle Orte und schafft neue Sichtweisen. Dies sind die Ausgangspunkte für die Installationen von Bernd Spiecker. P.H.A.S. – „Please have a seat“ vereint diese Grundlagen zu einer kommunikativen Kunst-Installation in der die Besucher neue Perspektiven erleben und automatisch ins Gespräch kommen.

Seine aussergewöhnliche Stadtmöblierung schafft neue Sichtweisen, bringt Licht ins dunkel und verändert sich (auf Wunsch) entsprechend unterschiedlicher Themen, Jahreszeiten oder anderer Anlässe. „Licht lockt Leute“ ist eine Tatsache seit Millionen von Jahren und wurde leider in den letzten Jahren durch hektische Video- & Showtechnik zu einer massiven Reizüberflutung an vielen Orten. Mit den Lichtbänken von Bernd Spiecker laden wir ein zur Ruhe. Verweile an einem Ort, spüre Ihn, lerne ihn in einem neuen Kontext kennen und genieße einen Moment der Ruhe.

Die Orte aus Licht und Ruhe können vielseitig installiert und positioniert werden. Einzeln als ruhige Punkte in der hektischen Stadt oder auch als große Inseln an sonst eher dunklen Orten. Die programmierung der leuchtenden Bänke kann zentral und thematisch gesteuert werden. Die Objekte sind extrem stabil, energieeffizient und für die Installation im öffentlichen Raum konzipiert.

Erfahren Sie mehr über unsere lightcubeobjects und das Kunstprojekt P.H.A.S. – „Please have a seat…“ auf unserer Website www.lightcubeobjects.com oder folgen Sie uns auf Facebook

Please have a seat…

…welcome to our worldwide light art project P.H.A.S.

At many different locations, our LCO light banks and light objects fascinate people and invite you to talk to each other.

Light stands for life and communication. A bench unites people while a chair separates them. Communicative design for people brings light to dark places and creates new perspectives. These are the starting points for Bernd Spiecker’s installations. P.H.A.S. – „Please have a seat“ combines these basics to create a communicative art installation in which visitors experience new perspectives and automatically get into conversation.

Its extraordinary street furniture creates new perspectives, sheds light on the dark and changes (on request) according to different topics, seasons or other occasions. „Light attracts people“ has been a fact for millions of years and has unfortunately become a massive flood of stimuli in many places in recent years due to hectic video and show technology. We invite you to rest with Bernd Spiecker’s light banks. Linger in one place, feel it, get to know it in a new context and enjoy a moment of calm.

The places of light and tranquility can be installed and positioned in a variety of ways. Individually as quiet spots in the hectic city or as large islands in otherwise rather dark places. The programming of the illuminated benches can be controlled centrally and thematically. The objects are extremely stable, energy-efficient and designed for installation in public spaces.

To learn more about our lightcubeobjects and our LightArt Installation P.H.A.S. – „Please have a seat“, please visit www.lightcubeobjects.com or follow us on Facebook