Berlin, Brandenburger Tor im Festival of Lights

2011 gab es die erste größere Installation P.H.A.S. – „Please have a seat“ im Festival of Lights, Berlin.

Der sonst stille Mittelstreifen des ehrwürdigen Kurfürstendamm wurde zu einer leuchtenden Stätte der Begegnung. Millionen Besucher bestaunten das leuchtende Berlin und lernten sich auf unserer Lichtbank kennen.

Licht und Begegnung konnten wir an stille Orte vor den Berliner Reichstag, das Brandenburger Tor und auch das Parlament der Bäume des Berliner Künstlers Ben Wagin bringen.

Mehr Bilder: https://www.lightcubeobjects.com/album/festival-of-lights-berlin/

Bernd Spiecker und LCO im Festival of Lights Berlin